Archiv der Kategorie: Suche/Biete

Straßenflohmarkt & Garagentrödel

Alle mal hergehört: Im Nüchels-Weiher, Ecke Deckert, Wirth, Ruckes findet am Samstag, dem 27. August ab 10:00 Uhr ein Trödelmarkt statt. Angeboten werden sollen (Kinder)-Sachen, Spielzeug, Bücher, Geschirr, Kleidung und alles, was Haus und Hof sonst so hergeben.

Jeder kann mitmachen! Bitte ggf bis zum 19. August unter der Telefonnummer 2854 bei M. Ruckes anmelden.

Natürlich wird auch gegrillt, es gibt Waffeln und Getränke.

Katzenunterbringung gesucht

Englischsprachige Neu-Wilkenrother am Kirchblick brauchen Hilfe für ihren baldigen Urlaub: Im Juni suchen sie für ca. drei Wochen eine Nichtraucher-Unterbringung für ihre drei Wohnungskatzen (keine Freigänger).

Futter und Einstreu in genügender Menge werden gestellt und die Unterbringung wird bezahlt.

Falls jemand helfen kann, bitte Asma kontaktieren (englisch) unter 0162 3887027 oder beezaa28@live.com

oder mich ansprechen (Gaby, 9070880 oder gabymity@gmx.de) und ich helfe beim übersetzen.

Poco Brass 1882 bietet Schnuppertag

Senioren Adventsfeier 2010_17Liebe Interessierte,

ab August 2015 bietet Poco Brass vor Ort in Bröl/Thierseifen gemeinsam mit einem professionellen Lehrer einen qualifizierten Musikunterricht auf Blasinstrumenten an.

Die Vorteile dieser Zusammenarbeit sind, dass für Anfänger keinerlei Anschaffungskosten für Instrumente anfallen und der Ausbildungsort in Thierseifen ist. Als Chor, der sich neben traditioneller Kirchenmusik auch Swing-, Blues- oder Popo-Rhythmen widmet, suchen wir Interessierte, die Trompete, Posaune, Tenorhorn oder Tuba lernen möchten.

Am 23. Mai findet von 11 bis 15 Uhr ein Schnuppertag im Vereinshaus von Thierseifen, Neuer Weg 31 statt. Hier kann man die verschiedenen Instrumente kennen lernen und sich ausführlich über Ablauf und Kosten der Ausbildung zu informieren. Wenn Du interessiert bist, dann melde Dich bitte bei PocoBrass@web.de, oder Telefon 0171 3538074 (Markus Bornemann) oder 0163 2585528 (Rainer Schneider).

Wir freuen uns auf Dich!

1. Wilkenrother Trödelmarkt

BücherwandAm Mittwoch lag die Ankündigung von Eckhard im Briefkasten: Es gibt den ersten Wilkenrother Trödelmarkt auf der „Ranch“!

Am 8. Juni 2013 sind alle Wilkenrother/Innen eingeladen, den Bauernhof von Sandra und Armin Muth, Schnepfenstrich 3, von 10 bis 17 Uhr aufzusuchen. Wer etwas verkaufen möchte, kann seinen Tisch mitbringen. Die Kinder können dies auch gerne auf Decken machen. Alle sind herzlich willkommen zum klönen, gucken und kaufen. Für Essen und Getränke wird ebenfalls gesorgt sein. Und statt Standgebühren bittet der Gemeinnützige Verein Wilkenroth eV um eine Spende für das nächste Kinderfest.

Vielen Dank an die Muths für ein weiteres Stück Dorfgemeinschaft!

So alleine…zugelaufene Schwarzbunte –

Auf der Denklinger Straße oberhalb des Schnepfenstrichs ist uns diese kleine Schwarzbunte  zugelaufen. Sie war in einem beklagenswerten Zustand, hat aber inzwischen dank eines umfassenden Wellness-Programms ihre frühere Schönheit wiedererlangt. Besonderes Kennzeichen: Nur ein Horn. Der/die verzweifelte Besitzer/in möge sich bitte melden bei Gaby & Carsten Ingwersen, Kirchblick 10.

Zum in die Luft gehen:

Heißluftballonfahrten in Wilkenroth –

Wer kennt ihn nicht, den leuchtenden Heißluftballon mit der Aufschrift „Elektro Klaus“?

Mit Heinz Sieloff geht es ab über das Oberbergische Land mit traumhaften Aussichten über glitzernde Talsperren, bewaldete Hügel und weite Täler.

Kontakt für Anmeldungen und Terminabsprache: Heinz Sieloff, Stiegelswiese 11, Telefon 7091.

Der Blitz von Wilkenroth

Der Blitz von Wilkenroth

„Der Blitz von Wilkenroth“, so nennt sich Wolfgang Härtig selbst als Lieferservice-Anbieter für Senioren.

Inspiriert durch zahlreiche Urlaube in Italien hat sich Wolfgang schon vor Jahren vorgenommen, im Rentenalter ein Dreirad zu fahren. „Damit kann ich den Alten  helfen, ihren Lebensalltag zu meistern,“ so sagt er sich.

Seit August 2008 fährt der Blitz nun schon als Dienstleister in Wilkenroth. Er transportiert  Lebensmittel aller Art, Getränke, Gartenbedarf und mehr. Auch für Miniumzüge kann man ihn mieten.Für nur drei Euro pro Fahrt fährt Wolfgang nach Waldbröl, Denklingen und Umgebung.

Manchmal kommt die Piaggio APE 50 ganz schon ans Schnaufen. Deshalb nennt er selbst sein Gefährt liebevoll sein “ Schnäufchen“.

Für unsere Teilnahme am Dorfwettbewerb hat der Blitz von Wilkenroth so manchen Pluspunkt gewonnen.

Wer also Wolfgangs Lieferservice in Anspruch nehmen möchte, ruft ihn einfach an unter: 02291 – 807863