Schlagwort-Archiv: Veranstaltung

Senioren Adventsfeier 2010_29

Seniorenverein unter neuer Leitung

Gäste 61 150x150 Seniorenverein unter neuer LeitungLiebe Wilkenrotherinnen & Wilkenrother,

oder ganz einfach an alle über 60, die Spaß haben an einem geselligen Nachmittag: Wir möchten Euch ganz herzlich zu Kaffee und Kuchen einladen am Mittwoch, dem 4. September ab 15:00 Uhr.

Es gibt einige Neuigkeiten: Unsere lieben Frauen, die über viele, viele Jahre unseren Seniorenverein liebevoll betreut haben, gehen in den wohlverdienten Ruhestand. Ganz herzlichen Dank an Inge Fuchs, Marlies Wingendorf, Heidelore Ley und Helga Huick sowie liebe Gedanken und Erinnerungen an Waltraud Lindenberg.

Das neue Seniorenteam freut sich auf Euch mit der Bitte um Euer Vertrauen in eine “neue Zeit” mit viel Spaß, Gesundheit und gutem Gelingen.

Achtung: In Zukunft findet unser Treffen immer am 1. Mittwochnachmittag im Monat statt.

Mit herzlichen Grüßen

Rita Wächtler, Erika Krause, Birgit Härtig, Cornelia Huhn & Christa Czapiewski

 

Kuchentafel 2

Dieses Wochenende: Wilkenrother Stand auf der Gewerbeschau Waldbröl

Kuchentafel 2 150x150 Dieses Wochenende: Wilkenrother Stand auf der Gewerbeschau WaldbrölAlle zwei Jahre findet in Waldbröl die Gewerbeschau statt. Auch in 2013 wird es einen Wilkenrother Stand geben. Verkauft werden Kaffee & andere Getränke, Kuchen & Torten, Waffeln. Sowohl KuchenbäckerInnen als auch helfende Hände für verschiedene Schichten – Samstag, 6. Juli zwischen 12 und 18 Uhr oder Sonntag, 7. Juli zwischen 10 und 18 Uhr, jeweils morgens oder nachmittags – werden noch dringend gesucht. Bitte melden bei Eckhard & Sandra Becker, 6240.

27image

Nikolaus besucht Wilkenroth:

Santa 150x150 Nikolaus besucht Wilkenroth:Der Einladung zur traditionellen Kinder-Nikolausfeier in Wilkenroth folgten in diesem Jahr besonders viele Teilnehmer.

Am 6. Dezember versammelten sich Groß und Klein um 15:00 Uhr im festlich geschmückten Dorfhaus. Nach bangem Warten erschien dann endlich der ersehnte Ehrengast im roten Mantel: Nikolaus betrat mit einem riesigen Korb voller bunter Geschenke den Saal. “Jetzt muss ich mich aber erst einmal ausruhen,” schnaufte er und freute sich über die kleinen Aufführungen, die die Kinder ihm zu Ehren in den Tagen zuvor einstudiert hatten.

Zur Geschenkübergabe las Nikolaus aus seinem Goldenen Buch vor und lobte die Kinder für besondere Schulerfolge, Hilfe bei der Betreuung von Geschwistern und für andere Fähigkeiten und Talente.  “Ich freue mich wirklich sehr, dass es hier in Wilkenroth so viele liebe und nette Kinder gibt und komme im nächsten Jahr gern wieder,” merkte der Nikolaus an, bevor er zum nächsten Termin weiter eilte.

[nggallery id=32]

 

 

 

My beautiful picture

Gut besuchte Weihnachtsfeier:

PICT0100 150x150 Gut besuchte Weihnachtsfeier:

 

Die Weihnachtsfeier für unsere Wilkenrother Senioren am Sonntag, dem 4. Dezember fand regen Anklang. Ab 15 Uhr gab es wie in jedem Jahr bei Kaffee, Kuchen und Weihnachtsgebäck ein gelungenes Überraschungsprogramm für alle Gäste.

Nach einigen einleitenden Worten von Eckhard Becker, der alle Gäste im Namen des Dorfvereins Wilkenroth eV herzlich begrüßte, stand dem Auftreten seiner “Big Band” nichts mehr im Wege.

Der gekonnte musikalische Auftritt begeisterte die Senioren ebenso wie die liebevoll eingeübte Aufführung der Kinder und die stimmungsvoll vorgetragene Geschichte von Joachim Töllner.

PICT0091 150x150 Gut besuchte Weihnachtsfeier:

 

SANY7475 (640x480)

Eiershagen: Massenhaft Besucher bei Traumwetter

SANY7478 640x480 150x150 Eiershagen: Massenhaft Besucher bei TraumwetterWilkenrother löschen den Durst auf dem Dorfaktionstages in Eiershagen –

Am Sonntag, dem 25. September 2011 fand in Eiershagen der jährlich durchgeführte Dorfaktionstag statt. Viele Aussteller haben bei feinstem Sonnenwetter -zigtausende Besucher von Nah und fern begeistert.

Die Dorfgemeinschaft Wilkenroth hat mit ihren HelferInnen im Bierwagen für den nötigen Flüssigkeitsausgleich gesorgt. Feines kühles Kölsch, sowie Bergisches Landbier und Cola-Limo-Wasser-Apfelschorle sorgten bei vielen Gästen für Wohlbehagen.

Bei tollem Wetter und guter Stimmung hatten die Helfer neben der Arbeit auch viel Spaß. Unser Kassierer Dieter Eschmann konnte noch am gleichen Abend über ein schönes Sümmchen für die Dorfkasse berichten. Allen Helfern ein Dankeschön fürs Unterstützen und der Dorfgemeinschaft Eiershagen einen Glückwunsch für einen super organisierten Tag.

J. Töllner  

[nggallery id=31]

 

Bild 002

Siegerehrung Unser Dorf hat Zukunft

Bild 002 150x150 Siegerehrung Unser Dorf hat ZukunftLiebe Wilkenrotherinnen und Wilkenrother, liebe Kinder,

am 16. September ist es soweit. Die Platzierungen des Dorfwettbewerbs, an dem wir dieses Jahr in besonderer Art und Weise teilgenommen haben, werden bekannt gegeben. Und wir sind alle herzliche eingeladen, daran teilzunehmen.

Die Veranstaltung findet am 16.09.2011 ab 18 Uhr in der Wiehltalhalle in Wiehl statt.

Wir würden uns freuen, wenn viele Dorfbewohner und natürlich die Kinder und Jugendliche, die uns so tatkräftig unterstützt haben, mit dabei sind, wenn die Platzierungen bekannt gegeben werden.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Lisa Töllner & Robin Becker

IMG_2710

Sommerausflug der Wilkenrother Senioren

IMG 2820 150x150 Sommerausflug der Wilkenrother SeniorenSchöne Stunden im Café „Der Garten“ in Wissen

(Am 2. November mit leichter Verspätung im Lokalanzeiger veröffentlicht, dafür am 9. November gleich noch einmal…)

Am 29. Juli 2011 machten sich die Wilkenrother Senioren gemeinsam auf den Weg nach Wissen um ihren jährlich stattfindenden Ausflug anzutreten.

Auf der Suche nach einem attraktiven Ausflugsziel hatten sich Gerald Ley, Wolfgang Lindenberg, Wolfgang Härtig und Carsten Ingwersen bereits einige Wochen zuvor auf das hübsch angelegte Gartencafé „Der Garten“ in Wissen geeinigt. Im Rahmen einer vorherigen Besichtigung wurden dann gleich verschiedene Torten sowie Sitzplätze in einem der zahlreichen Zelte bestellt.

Nachdem Gerald Ley als Organisator die zahlreichen Teilnehmer und Teilnehmerinnen herzlich begrüßt hatte, ließen sich alle den Kaffee und Kuchen schmecken: Sahnetorten für jeden Geschmack waren im Angebot. Unterm Zeltdach war man auch für schlechtes Wetter gut gerüstet, aber Petrus spielte mit und schenkte allen einen schönen Nachmittag.

Als die Kaffeetafel aufgehoben wurde nutzten einige Senioren die Gelegenheit zu einem ausgiebigen Rundgang durch das 5.000 qm große Gartengelände. In der Zwischenzeit beendeten andere den geselligen Nachmittag bei einem Glas Wein.

[nggallery id=29]